Sie sind hier:

Örtliche und überörtliche Prüfungen der Haushaltswirtschaft

Ansprechpartner/in
Herr ThielStandort anzeigen
Zimmer R 211 // 1. OG
Telefon: 04231 12-416
Telefax: 04231 12-9416
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Die Haushaltswirtschaft der Gemeinden wird nach den Vorschriften des Niedersächsischen Kommunal-prüfungsgesetztes (NKPG) regelmäßig geprüft.

Dabei werden unterschiedliche thematische Schwerpunkte der Haushaltswirtschaft untersucht, welche jeweils in den Prüfungsberichten angegeben sind.

Für die Prüfung kann sowohl der Landesrechnungshof als auch das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Verden (Aller) zuständig sein. Der wesentliche Inhalt der Prüfungsberichte ist dem Stadtrat bekannt zu geben. Anschließend ist der Prüfungsbericht im Amtsblatt für den Landkreis Verden öffentlich bekanntzumachen und an sieben Werktagen nach der Bekanntmachung öffentlich auszulegen.

Neben der öffentlichen Auslegung in den in der Bekanntmachung angegebenen Diensträumen, kann die interessierte Öffentlichkeit auch an dieser Stelle Einsicht in die vollständigen Prüfungsberichte nehmen.

 

An wen muss ich mich wenden?

Die öffentliche Auslegung erfolgt im Dienstzimmer des oben angegebenen zuständigen Sachbearbeiters.

Rechtsgrundlage

Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG), Niedersächsisches Kommunalprüfungsgesetz (NKPG)

 

Aktuell liegen keine Prüfungsberichte aus.

» zurück ...