Sie sind hier:

Baulasten, Baulastenverzeichnis

Ansprechpartner/in
Gabriele WetjenStandort anzeigen
Rathaus Ritterstraße, Zimmer R 119 // EG
Ritterstraße 10
27283 Verden (Aller)
Telefon: 04231 12-274
Telefax: 04231 12-9274
E-Mail:
photo

Allgemeine Informationen

 
Baulasten sind öffentlich-rechtliche Verpflichtungen von Grundstückseigentümern zu einem ihre Grundstücke betreffenden Tun, Dulden oder Unterlassen, die sich nicht schon aus dem öffentlichen Baurecht ergeben. Die Baulasten werden durch schriftliche Erklärung gegenüber der Bauaufsichtsbehörde übernommen. Die Unterschrift muss z. B. öffentlich beglaubigt oder vor der Bauaufsichtsbehörde geleistet werden.

Wirksam werden die Baulasten unbeschadet der Rechte Dritter mit der Eintragung in das Baulastenverzeichnis. Baulasten bleiben auch bei Veräußerung des Grundstücks bestehen, wirken also auch gegenüber Rechtsnachfolgern und Rechtsnachfolgerinnen.

Das Baulastenverzeichnis wird von der Bauaufsichtsbehörde geführt. Wer ein berechtigtes Interesse darlegt, kann in das Baulastenverzeichnis Einsicht nehmen und sich Auszüge erteilen lassen.

 

An wen muss ich mich wenden?

 
Die Stadt Verden (Aller) ist zuständige untere Bauaufsichtsbehörde ist für das Gebiet der Stadt einschließlich ihrer Ortschaften.

Für alle übrigen kreisangehörigen Gemeinden liegt die Zuständigkeit beim Landkreis Verden.

 

Welche Unterlagen werden benötigt?

 
-  Baulastenerklärung des Eigentümers

-  Eigentumsnachweis für das zu belastende Grundstück (aktueller Grundbuchauszug)

-  Lageplan

-  Bundespersonalausweis oder Reisepass

 

Welche Gebühren fallen an?

 
Eintragung und Löschung einer Baulast sind kostenpflichtig, ebenso Auskünfte aus dem Baulastenverzeichnis. Gebühren werden auf der Grundlage der Baugebührenordnung (Nr. 8 des Gebührenverzeichnisses) erhoben.

 

Rechtsgrundlage

 
§ 81 der Niedersächsischen Bauordnung (NBauO)
 

» zurück ...